An der Tagung können maximal 300 Personen teilnehmen. Damit wir tatsächlich in einen Austausch über die Sprachgrenzen hinweg gelangen, sind 100 Plätze für die lateinische Schweiz reserviert. Wenn also 200 deutschsprachige oder 100 Teilnehmende aus der lateinischen Schweiz angemeldet sind, kommen die weiteren Anmeldungen aus den jeweiligen Sprachräumen auf eine Warteliste.

Bei Ihrer Anmeldung erhalten Sie sofort eine Teilnahme-Bestätigung. Sollte das Kontingent Ihres Sprachraums bereits ausgeschöpft sein, informieren wir Sie umgehend darüber und setzen Sie automatisch auf die Warteliste.

Tagungssekretariat

Das Tagungssekretariat wird von Movetia geführt.

Zum Anmeldeformular

Die Anmeldefrist läuft noch bis 25. November 2019.

Close Menu