Gute Schulpraxis unterwegs

Lernen Sie Good-Practice-Beispiele für zukunftsgerichtete  Schulentwicklung und Austausch kennen! Innovative Schulen aus verschiedenen Schweizer Regionen präsentieren ihre Entwicklungsprojekte und stellen diese zur Diskussion.

Die nächsten Tourdaten

 
Nächste Station

Die gute Schulpraxis – präsentiert in der Region Zentralschweiz

Welten ausserhalb des Schulhauses kennen lernen – in Welten ausserhalb des Schulhauses lernen

19. Januar 2022,  Luzern
Laboratorium Luzern

Programmübersicht
17.30 bis 19.00 Uhr: Präsentationen und Diskussionen
Danach Apéro zum Austausch und zur Vertiefung der Diskussion

Klassenaustausch
Ronny Gröner, Cycle D’orientation De Pérolles, Fribourg

Zwei Klassen, zwei Sprachregionen, ein gemeinsames Thema. Schülerinnen und Schüler erleben die Fremdsprache ausserhalb des Klassenzimmers und können sich mit Gleichaltrigen austauschen. Eine Bereicherung nicht nur für den Fremdsprachenunterricht! 

«Draussen unterrichten»
Lisa Lehner, Schule Meierhof, Baden

Im Lehr- und Lernkonzept „Draussen unterrichten“ ist die Natur nicht bloss Zugabe, sondern ein wichtiges Mittel, um fachspezifische und fächerübergreifende Unterrichtsziele zu erfüllen. Studien belegen die zahlreichen positiven Ergebnisse des Freiluftunterrichtens.

Zur Anmeldung

Der Anlass ist kostenlos.

Die nächsten Tourdaten 2021/22

23. März 2022, Station NE/JU/GE
08. Juni 2022, Station, Nordwestschweiz

Finale: Am 14. September 2022 werden wir eine zweite nationale Tagung zur Förderung der schweizweiten Zusammenarbeit anbieten, dieses Mal in Freiburg.

Möchten Sie persönlich über die nächsten Anlässe informiert werden?  Schicken Sie uns eine kurze Nachricht!

Besuchte Station

Lausanne, 10. November 2021, HEP VD
Distributed Leadership und Experiencing Leadership – Impulse für Schulleitende zum HRM in der Volksschule
Zum Programm

Olten, 21. Oktober 2020, moobel, Schauraum
Gewaltfreie Kommunikation und Mitsprache von Schülerinnen und Schülern
Zum Programm